fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Bücher

Rezension: Rechts?!

Warum sich das kleine Büchlein lohnt, lest ihr hier.

Veröffentlicht

  am

„Rechts!?“ ist das neuste Büchlein aus der BN-Anstoß-Reihe. In der mittlerweile zwölften Veröffentlichung debattieren der Chefredakteur der Blauen Narzisse, Felix Menzel, und weitere bekannte BN-Autoren über Lage und Aussichten des rechten Lagers.

Und hier beginnt schon die Diskussion. Was steckt überhaupt hinter dem Begriff „rechts“? Ist es klug, ihn zu verwenden oder ist er als antiquiert oder gar als Feindzuschreibung abzulehnen? Die Standpunkte, die in der Debatte vertreten werden, sind so zahlreich wie ihre Autoren, die unterschiedliche Hintergründe und ebenso unterschiedliche Herangehensweisen mitbringen. Bei den nicht von der Hand zu weisenden Gemeinsamkeiten, sind es die Gegensätze, die die Diskussion interessant machen und nicht gerade selten auftreten. Partei- und Metapolitik werden ebenso besprochen wie der (vermeintliche?) Gegensatz zwischen Volk und Elite. Auch der ewige Streitpunkt Staat vs. Wirtschaft darf natürlich nicht fehlen. Menzel führt in vier Runden in das Thema ein und lenkt die Richtung der Diskussion. Danach kommen die Autoren in einer festen Reihenfolge mit jeweils einem ausführlichen Beitrag pro Runde zu Wort.

Der Untertitel des Buchs „Eine Strategiedebatte“ trifft ins Schwarze. „Rechts!?“ gibt nicht nur Zeugnis ab, über die thematische Vielfalt des rechten Lagers, sondern auch über die vielen ungelösten Fragen, die noch im Raum stehen. Diese Fragen und die thematischen Linien aufzuzeigen, ist die Stärke des Buchs.

Werbung
Klicken um zu Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Werbung

Beliebte Beiträge

Unterstützt Arcadi!

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, folge uns oder spende einen Beitrag!