fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Essen

Matcha, Trend oder das Ergebnis standhafter Kultur und Tradition?

Was ist Matcha und was ist daran so besonders?

Veröffentlicht

  am

imageDas neue Trendgetränk?

 

Jedes Jahr aufs Neue werden die Regale im Supermarkt von den neuen tollen Trendgetränken gefüllt. Club Mate hat seinen Siegeszug noch gar nicht richtig beendet, da steht schon das nächste in den Startlöchern. Dieses Mal gibt es nur einen entscheidenden Unterschied. Das neue Trendgetränk ist nämlich absolut nicht neu, sondern schon beinahe 1000 Jahre alt und das Ergebnis reifender Kultur. Die Rede ist vom Matcha Tee.

Über 1000 Jahre Tradition zur Perfektion

Matcha ist ein ganz besonderer Grüner Tee aus Japan, der nach einer speziellen Anbauweise zu feinem Pulver zermahlen wird. Das Teepulver wird dann mit einem Bambusbesen (Chasen) und etwa 80°C heißem Wasser zu einem einzigartigen schaumigen Tee aufgeschlagen. Das Teeblatt zu feinem Pulver zu zermahlen ist die älteste erhaltene Form Tee zu sich zu nehmen. Es ist also noch wesentlich älter als der normale Teeaufguss, wie wir ihn für gewöhnlich kennen.  Seinen Ursprung hat der Pulvertee in China, als in der Song- Dynastie, die Kunst des Lebens in den Mittelpunkt rückte und der Mensch sich im Einklang mit der Natur wähnte.  Im Jahr 1191 brachte dann der Urvater des Zen, der Japaner Myōan Eisai die ersten Teesamen aus seinen Reisen in China  mit in sein Heimatland. Den Mönch hatte die energiesierende und doch beruhigende Wirkung des Tees so sehr begeistert, dass er die ersten Teesamen in der japanischen Provinz Uji bei Kyoto pflanzen ließ. Tradition überdauert und so gilt Uji noch bis heute als die Geburtsstätte des besten Grünen Tees der Welt.




Schon kurze Zeit später, ab dem Beginn des 13. Jahrhunderts fielen mongolische Stämme, angeführt von Dschingis Khan in China ein und verwüsteten das Land nachhaltig. Auch kulturell wurden die Chinesen vielerlei Errungenschaften beraubt, von deren Verlusten sie sich nie erholen konnten. Unter anderem der Schönheit um den Genuss des grünen Pulvertees. Der Eroberungsfeldzug der Mongolen machte jedoch auch vor Japan nicht halt. Doch die Samurai standen zusammen und schafften was den Chinesen nicht gelang. Sie schlugen gleich zwei Invasionsversuche der Mongolen zurück. So bewahrten sie ihr Land vor Verwüstung und ihre Kultur vor den nomadischen Eroberern. Alleine diesem Umstand verdanken wir es nun, dass die Lebensphilosophie rund um den grünen Pulver Tee in Japan gedeihen konnte.

Tradition überdauert

Nach fast tausendjährigem Anbau, Verarbeitung und Zubereitung bildete sich Perfektion aus. Diese gipfelt in dem heute in aller Welt bekanntem Matcha. Noch heute steht diese Errungenschaft von beständiger Kultur und Tradition an der Spitze aller Grünen Tees der Welt. Genau dies macht Matcha so besonders. Er zeigt, dass wahre Leidenschaft, gebündelt im kulturellen Kontext und Tradition überdauert und keineswegs überholt sein muss. Matcha ist ein so starker Teil der japanischen Kultur, dass sich um ihn der Teeweg (Chado) entwickelte, die vollendete Verbindung von Teegenuss und einer ganzen Lebensphilosophie. Genieße jeden Augenblick in voller Gegenwärtigkeit. Siehe, rieche, schmecke, höre und fühle den Tee mit deinem vollen Bewusstsein. Ein Ideal, dass neben den Chado Klöstern auch ebenso gut von kontemplativen christlichen Mönchsorden, wie dem Benediktinern stammen könnte.

Fotos: Matcha-Life




Did you like this?
Tip Arcadi Staff with Cryptocurrency

Donate Bitcoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some bitcoin:

Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send bitcoin:

Donate Ethereum to Arcadi Staff

Scan to Donate Ethereum to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ether:

Donate Litecoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Litecoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Litecoin:

Donate Monero to Arcadi Staff

Scan to Donate Monero to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Monero:

Donate ZCash to Arcadi Staff

Scan to Donate ZCash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some ZCash:

Werbung
Klicken um zu Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Werbung

Beliebte Beiträge

Unterstützt Arcadi!

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, folge uns oder spende einen Beitrag!