fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Politik

Diese Bands wollen in Chemnitz ein kostenloses „Anti-Nazi Konzert“ spielen

Jetzt werden auch die letzten Geschütze ins Felde geführt…

JoeJoeJoe93 - Eigenes Werk (Originaltext: Selfmade) CC BY-SA 3.0

Veröffentlicht

  am

Chemnitz ist derzeit in aller Munde. Jetzt haben einige Musikgruppen ein Konzert am kommenden Montag unter dem Motto „wir sind mehr“ angekündigt. Ziel ist es, gegen die Demonstrationen, welche sich nach der Ermordung eines Deutschen gebildet haben, von linker Seite aus Farbe zu zeigen. Wer sich willfährig vor diesen Karren spannen wird, sind Kraftklub, K.I.Z., Die Toten Hosen, Casper, Marteria und Feine Sahne Fischfilet.

Treffen wollen sich die Gruppen, wie auch nicht anders vermutet, am Karl Marx Denkmal.

Did you like this?
Tip Arcadi Staff with Cryptocurrency

Donate Bitcoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some bitcoin:

Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send bitcoin:

Donate Ethereum to Arcadi Staff

Scan to Donate Ethereum to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ether:

Donate Litecoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Litecoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Litecoin:

Donate Monero to Arcadi Staff

Scan to Donate Monero to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Monero:

Donate ZCash to Arcadi Staff

Scan to Donate ZCash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some ZCash:
Werbung
1 Kommentar

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
1 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
1 Comment authors
Robert Wagner Recent comment authors
  Subscribe  
neuste älteste beste Bewertung
Benachrichtige mich zu:
Robert Wagner
Gast
Robert Wagner

Ich habe den Kommentar nun bereits vor einiger Zeit hochgeladen und inzwischen habt ihr sogar schon mehrere neue Artikel veröffentlich. Muss ich mir Sorgen machen, dass ihr denselben Weg beschreitet wie die Blaue Narzisse und unbequeme Stimmen einfach zensiert?

Werbung

Beliebte Beiträge

Unterstützt Arcadi!

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, folge uns oder spende einen Beitrag!