fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Musik

Das ist die neue ZetaZeroAlfa: Morimondo

Post aus Rom…

Veröffentlicht

  am

Hat sich das Warten gelohnt?

Einige Jahre sind ins Land gezogen, bis wir die neue ZetaZeroAlfa endlich in den Händen halten durften. Genauer gesagt: Seit „Disperato Amore“ waren es 7. Also los und direkt in den Plattenspieler geworfen. Nach einem kurzen Intro geht es mit „Luci Blu“ auch schon zum ersten richtigen Lied. Und das knallt! „Luci Blu“ ist ein treibender Song mit toller Ohrwurmqualität, welcher eine „besondere“ Nacht bei Blaulicht beschreibt. Verpackt als Liebesgeschichte, beweisen ZZA hier zudem auch noch guten Humor. „Il Nome Mio“ ist eine Liebeserklärung an Italien. Es wird dazu aufgerufen, sich aktiv am Widerstand zu beteiligen und nicht nur über Probleme zu reden. Besonders cool ist hier gegen Mitte des Liedes der „Lalalala“ Gesang. Wieder ein Stück was ins Ohr geht.

Geht Aufrecht!

„Cresci bene Giovinezza“ beginnt langsamer und ruhiger als die ersten Lieder. Es kommt etwas rockiger daher. Auch hier wird die europäische Jugend beschworen. Der gemeinsame Gruppengesang gegen Ende des Tracks garantiert Gänsehaut. „Ghereghereghez!“ ist deutlich schwerfälliger und metallastiger. Der Bass und auch einzelne Synthies knallen hier härter rein. Thematisch werden den italienischen Kämpfern des ersten Weltkrieges gedacht. Das Lied ist weniger zugänglich.

Nutze das Leben

Im Titellied „Morimondo“ beschreibt ZZA in erster Linie das Leben. Nutze dein Leben und lass es schön sein, ist der Kerngedanke dahinter. Musikalisch geht es in Richtung Country; die Akutsikgitarren lassen grüßen. Passt auch zum Pferd auf dem Cover. „A Difesa Della Torre“ kommt im rockpoppigen Gewand daher und könnte auch hierzulande gut im Radio laufen. „Verteidige den Turm“, egal wer du oder wie alt du bist! Musikalisch sicher mit dem Chor ein schönes Highlight.  In „Per La Siria“, das passend arabisch / orientalisch gehalten wird, geben ZZA ein klares Statement pro Assad ab. Das Lied ist dazu musikalisch purer Metal, inklusiver schöner Gitarrensoli. „Marcia Oppure Crepa“ beginnt mit einem kurzen Orgelpart und geht dann punkig weiter. Textlich simpel geht es um die Märsche und Demos, auf denen man Seite an Seite steht. „Zen Serendepico Zen“ deutet schon im Titel ein spirituelles Thema an. Die Musik gibt voll auf die zwölf und macht großen Spaß.

Was machen die denn da?

Auf „Sotto Bandiere Nere“ geht es ebenfalls hart zur Sache. Die Jungs von Drittacore rappen dein Hirn unter den E-Gitarren und dem Schlagzeug von ZetaZeroAlfa an die Wand. Wichtigstes Thema auch hier: Die Straße und der Zusammenhalt. Sicherlich auch vom Musikalischen her ein Highlight. Bitte mehr davon. „La Grande Vision“ stellt einen starken Einschnitt in das Album dar, da es sich hierbei um ein bewegendes Pianostück handelt. Beigesteuert wurde es vom Künstler „Lebensessenz“. „Kosmos“ stellt das letzte Stück dar und beginnt mit einfachen Synthies und Rauschen, was auch Stimmen sein könnten. Dann wird es elektronisch. Ein besonderer Abschluss für das Album… denkt man! Doch ZZA überraschen uns noch mit einem Hiddentrack: Instrumental und Jazzbar-tauglich!

Fazit

Was haben ZetaZeroAlfa da wieder abgeliefert? Ein wirklich starkes Brett. Das Album nimmt die ersten Minuten eine unglaubliche Fahrt auf und knallt uns einen Hit nach dem anderen um die Ohren. ZetaZeroAlfa beweisen auf den letzten Metern ihres Albums Mut zum Experimentieren und das gelingt! Es ist beeindruckend, wie vielseitig diese Gruppe ist. Mit dem Feature von „Drittacore“ wurde allemal bewiesen, dass ZZA gut und gerne auch ein komplettes Album in diesem Stile machen könnten. Vielleicht dürfen sich Fans darauf ja freuen.

 

tumblr_inline_oplmwzkfbo1szr47p_500

Did you like this?
Tip Arcadi Staff with Cryptocurrency

Donate Bitcoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some bitcoin:

Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send bitcoin:

Donate Ethereum to Arcadi Staff

Scan to Donate Ethereum to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ether:

Donate Litecoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Litecoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Litecoin:

Donate Monero to Arcadi Staff

Scan to Donate Monero to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Monero:

Donate ZCash to Arcadi Staff

Scan to Donate ZCash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some ZCash:

Werbung
Klicken um zu Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
Werbung

Beliebte Beiträge

Unterstützt Arcadi!

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, folge uns oder spende einen Beitrag!