fbq('track', 'ViewContent');
Verbinde dich mit uns

Bücher

Arnulf – die Geschichte eines fränkischen Helden

Wir haben einen spannenden historischen Roman für Euch gelesen

Veröffentlicht

am

Wir schreiben das 8. Jahrhundert nach Christus. Im Frankenreich herrscht Kriegsstimmung, denn Karl der Große führt einen erbitterten Krieg im Reich der Langobarden in Italien. Doch im wilden Osten rüstet sich eine neue Gefahr. Die Sachsen rund um ihren Herzog, Widukind, bereiten sich für einen Angriff ins Frankenreich vor. Nur der gefangene Franke Arnulf kann sein Volk vor der drohenden Gefahr warnen, doch eine Flucht scheint aussichtslos…

 

Der Autor Robert Focken legt mit diesem Werk den zweiten Teil der Arnulf-Saga vor. An dieser Stelle muss man die akkurate Recherche zur Thematik herausstellen: Der Leser erfährt sehr viel über die sächsische und fränkische Geschichte. So werden Siedlungsnamen auf sächsischer Seite mit den mittelalterlichen Namen wiedergegeben, die fränkischen allerdings mit den heutigen Namen. Der Leser wird auf diese Weise auf die Seiten der Franken platziert, da einem natürlich die heutigen Namen eher geläufig sind und die Sachsen so fremdartig erscheinen. Das wird durch den Sprachgebrauch der Franken unterstrichen, die sich eher modern äußern, während die Sachsen alte und in der heutigen Zeit ungebräuchliche Redewendungen verwenden.

 

Focken schreibt sehr bildlich. Die Kampfszenen werden in ihrer Brutalität detailgetreu beschrieben. Ein klarer Fokus liegt außerdem bei der Charakterisierung der Persönlichkeiten und Akteure. Während Beschreibungen der Umgebung und Natur etwas zurückgestellt sind, ist es ein leichtes, mit den Figuren im Buch zu sympathisieren und sich in ihre Lage zu versetzen. Obwohl beide Konfliktseiten neutral beschrieben werden, haben wir beim Lesen den Eindruck gehabt, dass wir uns eher auf die Seite von Widukind gezogen gefühlt haben. Sein Kampfeswille und seine Entschlossenheit können dem Leser noch heutzutage als Vorbild dienen.

 

Das Buch Arnulf wechselt kapitelweise die Perspektive: Während wir die Geschehnisse im Sachsenreich verfolgen, erfahren wir im darauffolgenden Kapitel, was auf fränkischer Seite passiert. Diese Wechsel erhalten die Spannung und fordern dadurch aber umso mehr ein konzentriertes Lesen.

 

Fazit

Focken hat hier ein sehr unterhaltsames Buch vorgelegt, dessen Reihe sicherlich noch kein Ende damit gefunden hat. Arnulf und Widukind sind sinnbildlich starke deutsche Persönlichkeiten. Hier stehen sich Christen und Heiden gegenüber. Ein Konflikt, der uns ebenfalls in der politischen Auseinandersetzung begleitet. Welcher Weg mag der richtige sein? Das Material eignet sich sehr gut, um Unterhaltung und Bildung miteinander zu verbinden. Es wäre schön, wenn die Geschehnisse als Serie oder Film visuell ausgearbeitet werden würden. Das Buch ist herrlich unbelastet geschrieben. An keiner Stelle des Buches fühlt man sich politisch in eine Ecke gedrängt oder bekommt eine Meinung aufgezwungen. Obwohl Arnulf – Das Schwert der Sachsen der zweite Teil der Reihe ist, kann man bedenkenlos das Buch lesen; der erste Teil ist nicht unbedingt von Nöten, dürfte der Vollständigkeit halber aber genauso interessant für die Leser der Saga sein.

 

ISBN-13: 978-3453471504, 9,99€ im Heyne Verlag.

Did you like this?
Tip Arcadi Staff with Cryptocurrency

Donate Bitcoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some bitcoin:

Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff

Scan to Donate Bitcoin Cash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send bitcoin:

Donate Ethereum to Arcadi Staff

Scan to Donate Ethereum to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Ether:

Donate Litecoin to Arcadi Staff

Scan to Donate Litecoin to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Litecoin:

Donate Monero to Arcadi Staff

Scan to Donate Monero to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some Monero:

Donate ZCash to Arcadi Staff

Scan to Donate ZCash to Arcadi Staff
Scan the QR code or copy the address below into your wallet to send some ZCash:
Werbung
Klicken um zu Kommentieren

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2500
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Werbung

Beliebte Beiträge

Unterstützt Arcadi!

Wenn dir unsere Arbeit gefällt, folge uns oder spende einen Beitrag!